Kirchengemeinde Groß-Buchholz in Hannover

Herzlich Willkommen bei der Ev.-luth. Kirchengemeinde Groß-Buchholz in Hannover!

1376056703.xs_thumb-

Blockflöten-Unterricht

Sie oder Ihr Kind interessieren sich für Blockflöten-Unterricht? Bei KIKIMU (Kinder-Kirche-Musik) gibt es den!
Der Unterricht findet in der Matthiaskirche statt, eingeladen sind natürlich auch Interessenten aus anderen Gemeinden/Stadtteilen.
Im Januar kann jetzt wieder eine neue Anfängergruppe starten. Dieses Angebot
richtet sich in erster Linie an Grundschulkinder.
Aber auch größere Kinder, Jugendliche und Erwachsene (Anfänger oder Wiedereinsteiger) können sich bei Interesse gerne melden.
Informationen bekommen Sie unter
www.kikimu.de oder bei Frau Rittmeier
unter cl.rittmeier@kabelmail.de oder
Tel.: 547 70 35.
1376056703.xs_thumb-

Familiengottesdienst im Advent

Zu einem Familiengottesdienst am 2. Advent laden wir herzlich ein in die Matthiaskirche am Sonntag, 09. Dezember um 10 Uhr.

Auch zum Nachverkauf des Matthiasbazars und zum Kirchenkaffee wird im Anschluss eingeladen.


1376056703.xs_thumb-

Ökumenische Waldweihnacht

9. Dezember

Wir laden alle herzlich ein in den Misburger Wald zu kommen. Es wird ein Christbaum mit Vogelfutter und Wunderkerzen geschmückt, Adventslieder gesungen und eine Weihnachtsgeschichte erzählt. Dazu wird Punsch gereicht, deshalb bringen Sie sich bitte einen Becher mit.

Die Waldweihnacht beginnt um 16.00 Uhr am Ende des Colshornweges, etwa 400 Meter hinter der Schranke.

B. Willig


1376056703.xs_thumb-

Regionaler Familiengottesdienst

am 11. November 2018 um 11.00 Uhr

in der Ev. Luth. Dietrich-Bonhoeffer-Kirche, Roderbruchmarkt 18

„St. Martin teilt den Mantel“

Die Kirchengemeinden Groß-Buchholz und Dietrich-Bonhoeffer laden alle Familien mit Jung und Alt herzlich ein.

Im Anschluss an den Gottesdienst laden wir ein zum Kirchenkaffee und zum gemeinsamen Suppe essen.

Die musikalische Gestaltung übernimmt der Posaunenchor

der Dietrich-Bonhoeffer-Kirche.


Profile-small

Kammermusiksmatinee im Oktober


Am 21.10. ist der Berliner Cellist Ludwig Frankmar zu Gast in der Matthiaskirche und wird zunächst unseren Gottesdienst musikalisch bereichern. Nach einer kurzen Pause findet dann um 11.30 Uhr eine Kammermusikmatinee mit Solos, Duos und Trios des 18. Jahrhunderts statt.
Musikalisch unterstützt wird Herr Frankmar durch Pn. Heike Löhr, Blockflöte und Sören Sönksen, Orgel/Cembalo. Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten.
Herzliche Einladung!

Sören Sönksen
Profile-small

60 Jahre Matthiaskirche -

wir feiern eine Festwoche vom 25.9. - 30.9.2018


Dienstag, 25. September - Seniorentag
12.30 Uhr - gemeinsames Mittagessen vom Buffet – Wir teilen, was jeder mitbringt
anschließend - buntes Programm mit Loriot-Sketchen vom Spielkreis Theater, Ratespiel,mit Liedern zum Mitsingen,Texten zum Zuhören und Kreistänzen zum
Mittanzen
15.30 Uhr - Kaffee und Kuchen (auch Kuchenspenden sind herzlich erbeten)

Mittwoch, 26. September - Musiktag
ab 16.30 Uhr - Probierwerkstatt Blasinstrumente mit C. Rittmeier (programmbegleitend)
17.00 Uhr - Vorspiel aus dem KiKiMu - Klavier- und Flötenunterricht
18.00 Uhr - Taizé-Andacht
19.00 Uhr - Orgelführung mit S. Sönksen
19.15 Uhr - Abendsingen
anschließend - Ausklang mit Abendliedern, Wein und Gebäck

Donnerstag, 27. September - Kindertag für Kinder ab 5 Jahren
16.00 Uhr - Workshops – Deko für Saal und Kirche basteln – Festtagskekse backen
- Obstsalat
- Kirche für das Erntedankfest schmücken (jedes Kind kann Obst oder
Gemüse mitbringen)
- Spiel
18.15 Uhr - Gute-Nacht-Geschichte
18.30 Uhr - Ende

Freitag, 28. September - Jugendtag
16.00 Uhr - Geocaching für Konfirmanden und unsere Gemeindejugend

Sonntag, 30. September
10.00 Uhr - Festgottesdienst zum Erntedanktag
mit Landessuperintendentin Frau Dr. Petra Bahr, Frau Pastorin Löhr
und dem Posaunenchor
anschließend - Sektempfang und Eintopfessen
18.00 Uhr - Konzert Saxophon und Orgel

In der Festwoche entfallen unsere regelmäßigen
Veranstaltungen.
Für das Mittagessen am Dienstag wird um Anmeldung
gebeten unter 547 65 95 im Gemeindebüro oder 546 32 61



1376056703.xs_thumb-

Familiengottesdienst zur Kinderfreizeit 

Auf der diesjährigen Kinder- Freizeit im Sommer waren "Abenteuer" unser Thema.

Nun sind alle Beteiligten, aber natürlich auch alle ansonsten Interessierten eingeladen, einen Gottesdienst mitzuerleben, in dem wir dieses Thema noch einmal aufgreifen möchten.

Er findet statt am 2. September um 10 Uhr in der Matthiaskirche in Groß-Buchholz und wird gestaltet von Diakonin Hilke Grabau, Diakon Andreas Jörs, Teamern und Teamerinnen und natürlich auch von Kindern, die bei der Sommerfreizeit dabei waren. Im Anschluss laden wir ein zum Kirchenkaffee.

Hilke Grabau


1376056703.xs_thumb-

Kinder-Kirchen-Nacht in der Matthiaskirche 

Nach dem erfolgreichen Start mit der ersten Kinder-Kirchen-Nacht in der Dreifaltigkeitskirche wollen wir unsere Reihe nun fortsetzen.

Vom Freitag, den 26.10., auf Samstag, den 27.10. wollen wir diesmal in der Matthiaskirche übernachten. Eingeladen sind alle Kinder der Region im Alter ab 7 Jahren. Viele Spiele, Bastelangebote und Kirchen-Erkundungsaktionen stehen auf dem Programm. Wir beginnen um 18 Uhr, und am Samstag endet die Aktion um 10 Uhr nach dem gemeinsamen Frühstück.

Die Teilnahme kostet 5 Euro, die zur Veranstaltung mitgebracht werden können. Anmeldungen sind ab sofort möglich, weitere Informationen gibt es bei Diakonin Hilke Grabau, Tel.: 0511/ 5477779, oder Hilke.Grabau@gmx.de


1376056703.xs_thumb-

Preisdoppelkopf

Wir laden herzlich zu einem geselligen Doppelkopfspiel ein. Es findet am Samstag, den 17. November um 15.00 Uhr im Gemeindesaal der Matthiaskirche, Groß-Buchholzer Str. 8 statt. Um telefonische Voranmeldung wird gebeten bis Dienstag, den 14. November unter der Telefonnummer 547 65 95 (Gemeindebüro) oder der Telefonnummer 549 89 01 (R. Borstelmann). Als Einsatz erbitten wir einen Kostenbeitrag von 8,00 Euro. Es gibt zahlreiche Sachpreise zu gewinnen. Wer mitmachen möchte ist herzlich willkommen.

R. Borstelmann

1376056703.xs_thumb-

Matthiasbasar 

Am Samstag, dem 10. 11. in der Zeit von 11 bis 17 Uhr findet unser traditioneller Matthiasbasar statt. Ein reichhaltiges Angebot an adventlichen Dekorationen und kleinen Geschenken ist vorbereitet. Beiträge zu den Tombolapreisen, den „Buchholzer Spezialitäten“ (z.B. selbst gemachte Marmelade oder Kekse) oder zum Flohmarkt sind sehr willkommen. Da wir leider keine große Lagerkapazität mehr haben, können wir Flohmarktartikel erst kurz vor dem Basar entgegen nehmen an folgenden Terminen: Do. 11.10., 18.10. und 01.11. jeweils von 17-19 Uhr und Die. 23.10. von 9.00 – 11.00 Uhr. Ansprechpartnerin hierfür ist Frau Willig, Tel.:  56376344 oder 0151/21124444. Bücher werden nur angenommen von Mo. 29. 10. bis Do. 01. 11. von 16 – 18 Uhr und von Mo. 05. 11. bis Do. 08. 11. von 16 – 18 Uhr.

Für das Kaffeetrinken nehmen wir am Basartag bis 13.00 Uhr gerne Kuchenspenden entgegen. Allen Spenderinnen und Spendern und den zahlreichen Ehrenamtlichen danken wir sehr herzlich für Ihre Mithilfe! Ohne Sie wäre der Basar nicht möglich!

Der Erlös des Basars ist bestimmt für die vielfältigen Aufgaben und Projekte in der Kirchengemeinde Groß-Buchholz. Ein Nachverkauf findet voraussichtlich am Sonntag, 09.12. nach dem Familiengottesdienst zum Advent in den Gemeinderäumen der Matthiaskirche statt.

H. Grabau


Weitere Posts anzeigen